24.02.2013

Am 24.02.2013 fand in Waller der Hans Brenner Ged. Lauf statt. Heuer als Premiere das erste Mal in Freier Technik. Wahrscheinlich das erste Skatingrennen in Mittelfranken überhaupt.

Es hatte wieder über Nacht geschneit und es musste morgens nochmal die gesamte Strecke gewalzt werden. Die Bedingungen waren dann aber ausgezeichnet. Die Kinder liefen einen Technikparcours mit Achter, Schlupftoren, Bergab-Slalom und eine Sprungschanze. Alle Kinder bis zur Jugend absolvierten die 2 km Strecke einmal.

Die Damen liefen ohne Parcours eine 6 km Strecke und die Herren mussten sogar 8 km bewältigen. Bei den Damen siegte Martina Probst vom 1.FCN Ski und bei den Herren Frank Neumeier vom SCR Schnaittach. Er gewann auch wieder als Streckenschnellster den Hans Brenner Ged. Pokal.

Hervorzuheben ist noch unser Ernst Binder vom DAV Noris, der heuer wieder mit angetreten ist und auch mit seinen 79 Jahren die 8 km geskatet ist.

Dank an den Ski-Club Lauf und die DAV Sektion Hersbruck für die
Organisation.

Heiner Stocker