03.01. - 06.01.10

Nordisch:
Nach dem es bei uns in Waller leider noch nicht zum Langlaufen reicht sind wir am Montag mit zwei Autos nach Hirschau zum Langlaufen gefahren und haben dort die Kunstschnee Loipe ausprobiert.

Insgesamt mit sechs Kinder waren wir zwei Stunden am Üben. Haben uns in der klassische Technik und im Skaten Eingelaufen.

Am Mittwoch war bereits das erste RennLea am Bergen des WSV Schönsee. Dies fand wegen Schneemangel auch in Hirschau statt. Lea, Jan uns Max haben sich prima geschlagen. Bei -7 Grad auf einer perfekten aber harten Spur mussten sie 1,3 km bzw. 2,6 km auf der mit einem schweren Anstieg gespickten Runden bewältigen.

Hoffentlich schneit es noch ein bisschen dann können wir nächste Woche in Waller laufen und uns auf die Vereinsmeisterschaft am 17.01. vorbereiten. Sollte es dann in Waller immer noch nicht gehen, fahren wir am Wochenende 16./17. einen Tag zusammen zu Langlaufen dem Schnee entgegen. Bitte bei Interesse bei Heiner anmelden.

Alpin:
Mit je 8 Kindern am Montag und Dienstag startete Stefan in die Skisaison 2010.
Als Besonderheit konnten sich die jungen Damen und Herren am Montag in
Oberwarmensteinach im Slalom versuchen.
Nachdem in diesem Jahr Kippstangen für Kinder angeschafft wurden, können
nun endlich auch unserer Junioren auf diesem Gebiet trainieren.
Am Dienstag stand die Skitruppe in Osternohe parat. Und wie man auf den Bildern
sieht, kommt der Spaß auch nicht zu kurz…
Weitere Termine siehe Jahresprogramm bzw. werden Termin und Treffpunkt
kurzfristig (je nach Schneeverhältnissen) angegeben.


Anmeldung bitte bei Stefan